Spielberichte

SG Empfingen ll – TuS Ergenzingen ll 3:0 (1:0)

Die Zuschauer sahen auf dem Empfinger Kunstrasen eine spielerisch starke Partie, in der sich beide Teams auf Augenhöhe begegneten. Die Heimmannschaft nutzte die erste gute Tormöglichkeit und ging in der 20. Minute mit 1:0 in Führung. In der zweiten Halbzeit zeichnete sich ein ähnliches Bild ab und die Partie fand größtenteils im Mittelfeld statt. Erst als der TuS in der Schlussphase alles nach vorne warf, kassierte man noch die Treffer zum 2 bzw. 3:0.

Alles in Allem wollte die Heimmannschaft den Sieg etwas mehr, wobei das Ergebnis deutlich zu hoch ausfiel.

Vorschau

Sonntag 03.06.2018 15:00 Uhr TuS Ergenzingen ll – SG Rohrdorf/Eckenweiler/Weitingen

Veröffentlicht am  

TuS Ergenzingen ll – SV Baisingen 2:0 (2:0)

Wie schon in den letzten Wochen zeigte der TuS ll eine sehr gute Leistung und hat sich damit endgültig aus dem Abstiegskampf verabschiedet. Bereits in der 7. Minute erzielte Marco Branz die Führung für unsere Zweite. In der 32. Minute vollendete Sebastian Baur zur 2:0 Führung. Die Vorarbeit für diesen Treffer lieferte Adrian Brose. Die Zweite wurde durch Adrian Brose und Sergen Erdem aus der A-Jugend unterstützt. Beide fügten sich nahtlos in das starke Kollektiv ein. In der zweiten Halbzeit spielte der TuS sich noch einige Chancen heraus, ließ aber die Kaltschnäuzigkeit im Abschluss vermissen.

Alles in Allem eine sehr gute Partie der Zweiten, die damit das Ziel des Klassenerhalts frühzeitig erreicht.

Vorschau

Sonntag 13.05.2018 13:00 Uhr SG Empfingen ll – TuS Ergenzingen ll

Veröffentlicht am  

TuS Ergenzingen ll – VfL Hochdorf 2:0 (1:0)

Am vergangenen Sonntag war das Schlusslicht zu Gast bei unserer Zweiten, die diese Pflichtaufgabe souverän löste. Nach schöner Vorarbeit von Marco Branz vollstreckte Dijan Bajrami zur hochverdienten 1:0 Führung. Der TuS hatte in der ersten Halbzeit weitere gute Möglichkeiten, die jedoch ungenutzt blieben. Erst in der 75. Minute sorgte Marcel Raible mit dem 2:0 für die Entscheidung und brach die Moral der Gäste.

Alles in Allem ein hochverdienter Sieg für unsere Zweite, die in den letzten vier Spielen 7 Punkte holte.

Vorschau

Sonntag 29.04.2018 15:00 Uhr – SGM ASM Rexingen/TSV Dettingen

Veröffentlicht am