Spielberichte

Deutlicher 4:1 Sieg der B2-Junioren gegen die TSF Dornhan

Dank einer sehr guten und geschlossenen Mannschaftsleistung konnten die B2-Junioren im vorgezogenen Rundenspiel am Mittwoch 10.05.2017 einen klaren und in dieser Höhe verdienten 4:1 (2:0) Sieg gegen den Tabellendritten TSF Dornhan einfahren.

Von Anfang an zeigten die Jungs, dass sie an diesem Abend die Punkte in Ergenzingen behalten wollen. Durch gutes Stellungsspiel und Pressing wurden die Gäste zumeist schon im Mittelfeld abgefangen um dann zielstrebig die eigene Offensive in Szene zu setzen. Jedoch dauerte es bis zur 22 Spielminute, ehe Mustafa Tüzün nach einer perfekten Flanke aus kurzer Distanz zum erlösenden 1:0 traf. Neun Minuten später war es dann Marian Sacco der die Führung mit weiteren Treffer zum 2:0 Pausenstand ausbauen konnte.

Nach der Pause kamen die Gäste etwas besser ins Spiel und konnten nach einer Unstimmigkeit prompt den Anschlusstreffer zum 2:1 erzielen. Kurze Zeit später der nächste Schreck, als Nick Schüssler im Zweikampf unglücklich in den Ballfangzaun fiel und mit einer blutenden Knieverletzung ausgewechselt werden musste. Die Mannschaft ließ sich jedoch an diesem Abend davon nicht beeindrucken, spielte weiter nach vorne und konnte nur 5 Minuten nach dem Anschlusstreffer die Führung durch Lars Huzel auf 3:1 ausbauen. In der Folgezeit erspielte sich das Team noch weitere gute und teilweise klare Möglichkeiten, doch dauerte es bis zur 77. Spielminute ehe erneut Lars Huzel mit seinem zweiten Treffer zum 4:1 die endgültige Entscheidung herbeiführen konnte.

Es spielten:

Aliosman Sarikaya, Aaron Kiefer, Nick Schüssler, Nico Bogensperger, Lukas Danos, Tim Kreidler, Marian Sacco, Mustafa Tüzün, Jonas Ottmar, Samet Cakir, Moritz Wachendorfer, Umut Gedik, Lars Huzel, Emin Okumus

Veröffentlicht am  

SGM Vollmaringen – TuS Ergenzingen B2 1:2 (1:1)

Einen etwas glücklichen aber letztendlich aufgrund der kämpferischen Leistung verdienten 1:2 Auswärtssieg konnten die B2 Junioren im Derby gegen die SGM Vollmaringen für sich verbuchen.

Auf einem tiefen und schwer bespielbaren Rasen begann das Team recht druckvoll und erspielte sich gleich in der Anfangsphase einige gute Möglichkeiten zur Führung. Nach gut 15 Minuten dann die verdiente 1:0 Führung durch Jonas Ottmar, die jedoch nur geraume Zeit Bestand hatte und die Gastgeber mit einem Strafstoß zum 1:1 Pausenstand ausgleichen konnten.

Nach der Pause war die Partie relativ ausgeglichen und beiden Mannschaften gelang es kaum Ihre Offensive richtig in Szene zu setzen, sodass gefährliche Torraumszenen Mangelware blieben. Der entscheidende Treffer gelang Mitte der zweiten Halbzeit Lukas Danos mit einem Freistoß aus ca. 30m, der sich zur Verwunderung aller hinter dem gegnerischen Torwart ins Tor senkte.

Veröffentlicht am  

SGM Seewald/Grömbach – TuS Ergenzingen B2 3:1 (1:1)

Die B2 Junioren konnten auch im Spiel gegen die SGM Seewald/Grömbach nicht an die durchweg guten Leistungen der Vorrunde anknüpfen und mussten völlig unnötig die 3 Niederlage in Folge in der Rückrunde hinnehmen.

Ein relativ kleiner Platz, mit dem die Jungs überhaupt nicht klar kamen, sowie letztendlich zu viele individuelle Fehler in allen Mannschaftsbereichen trugen dazu bei, dass man am Ende wieder einmal ohne etwas zählbares die Heimreise antreten musste.

Veröffentlicht am