Berichte Hauptverein

DFB-Ehrenamts-Aktion

Am vergangenen Freitag 05.01.2018 wurden im Rahmen der zentralen Ehrenamtsveranstaltung des Bezirks Nördlicher Schwarzwald in Horb zwei unserer TuS – Mitglieder für Ihre tollen Verdienste und ehrenamtliche Einsätze in unserm Verein ausgezeichnet.

Bei der Ehrenamtsaktion des DFB wurde unser Willi Kleindienst für seine jahrelangen Einsätze im und um das Sportgelände ausgezeichnet. Willi hielt über Jahre hinweg die Sportanlagen in Schuss, pflegte sie und besserte Schäden aus, bei nahezu jedem baulichen Einsatz hatte er mit die meisten Arbeitsstunden. Jeden Tag schon früh morgens war sein erster Gang auf das Sportgelände um nach dem rechten zu sehen. Willi organisiert seit Jahren die regelmäßige Schrottsammlung des TuS die mittlerweile zu einer Institution beim TuS heranwuchs.

Dies sind nur Auszüge aus einer langen Liste an Tätigkeiten die Willi für den TuS in den vergangenen Jahren geleistet hat. Für diese Verdienste erhielt er vom DFB eine Urkunde und eine DFB-Herrenuhr.

Auch wir von der TuS Vorstandschaft wollen dir auf diesem Wege nochmal herzlich danken. Vieles bei uns wäre ohne deinen unermüdlichen Einsatz so nicht entstanden.

Herzlichen Dank

Eine weitere Auszeichnung erhielt unser Aktiven Spieler und nun schon langjähriger Jugendtrainer Julian Katz. Julian wurde bei der „DFB-Aktion Junge Fußballhelden“ ausgezeichnet.

Mit großem Einsatz betreute und trainierte er schon während seiner Jugendspieler Zeit eine Jugendmannschaft des TuS und hatte mit seinem vorbildlichen Einsatz maßgeblichen Anteil an der fußballerischen und persönlichen Entwicklung der ihm anvertrauten Spieler. Aufstieg der B-Junioren in die Verbandsstaffel Süd, Aufstieg der A-Junioren in die Verbandsstaffel Süd, dies sind Erfolge die er mit seinem „Onkel Paco“ erreichte die sich sehen lassen können. Schon 2 Tage nach einer Knieoperation war er wieder auf dem Platz zu sehen. Aktuell trainiert er mit Robin Hebold zusammen die B1 Junioren in der Verbandsstaffel und steht punktgleich mit Pfullingen an der Tabellenspitze.

Julian wurde mit einer Urkunde und einem Bildungsgutschein für seine fachliche Weiterbildung geehrt.

Julian, ein herzliches Dankeschön der Vorstandschaft für deine tolle und vorbildliche Jugendarbeit. Wir hoffen, dass du dadurch Vorbild für die weiteren jungen Jugendtrainer im Verein bist.

Herzlichen Dank

Bilder vom Ehrungsabend

Ehrenamtspreis 2017
Veröffentlicht am  

Fleggafasnet im Sportheim

Veröffentlicht am  

Weihnachtsgruß 2017

Weihnachtsgruß TuS Ergenzingen 2017

Veröffentlicht am