Fair Energie Cup Teil 2 am 08.03.2020 in Gomaringen

Am vergangenen Sonntag, 08.03.2020 sind wir mit 14 Kindern zum zweiten Teil des FairEnergie Cups nach Gomaringen gestartet, wo sich um die 280 Kinder auf einen aufregenden Wettkampftag freuten.

Neben dem TUS Ergenzingen waren weitere 12 Vereine aus den Kreisen Tübingen, Reutlingen, und Teams unter anderem aus Bad Schussenried, Nattheim und Stuttgart vertreten.

Der Startschuss fiel um 11.50 Uhr mit dem gemeinsamen Warmmachen und der darauffolgenden Einteilung in die Riegen. Nach einem zügigen Durchlauf der einzelnen Wettkampfstationen wurde mit dem Staffellauf der Wettkampf geschlossen und um 15.00 Uhr mit der Siegerehrung begonnen.

Auch dieses Jahr hat wieder jedes Kind eine Urkunde und ein kleines Geschenk erhalten.

Wir freuen uns sehr, dass wir dieses Mal zwei unserer jüngsten auf dem Siegertreppchen stehen hatten. Vivien Schoch (2012) holte den Tagessieg und belegte den 1. Platz, Ben Breuning (2012) belegte den 2. Platz als Tagessieg und in der Gesamtwertung (Teil 1 und Teil 2) belegte er den 3. Platz. Herzlichen Glückwunsch.

Leichtathletik TuS Ergenzingen - FairEnergy Cup 2020

Bilder und Einzelergebnisse unserer Teilnehmer können auf TSV Gomaringen eingesehen werden.

Dabei waren:

Leonie Eistetter, Vivien Schoch, Ben Breuning, Leonard Bota, Max Thut, Elia Renz, Dario Nisch, Larissa Baur, Lucy Weiss, Tamia Keyser, Samira Lupold, Mia Weiss, Elis Isuf und Silas Oechsle.