Jahreshauptversammlung TuS Ergenzingen wird abgesagt

Auf Grund der aktuellen Entwicklung bzw. der Unsicherheit im Zusammenhang mit der Ansteckungsgefahr und der damit verbundenen Verbreitung mit dem Corona-Virus hat sich die Vorstandschaft des TuS Ergenzingen dazu entschlossen die Mitgliedervesammlung am 14.03.2020 abzusagen und zu verschieben.

Wir wollen verantwortungsvoll der Gesellschaft und unseren Mitgliedern gegenüber agieren und vermeidbare gesundheitliche Gefährdungen minimieren.

Die Mitgliederversammlung wird auf einen späteren Zeitpunkt verschoben und sobald mehr Klarheit im Umgang mit den damit verbundenen Risiken besteht rechtzeitig bekannt gegeben.

Wir hoffen auf das Verständnis aller Mitglieder.

Die Vorstandschaft des TuS Ergenzingen