Spende an das DRK

Gesammelt bei unserem genialen Event "Legendenspiel" und aufgerundet von unserem TuS

500.- Euro an das DRK Ergenzingen

Das DRK in Ergenzingen braucht, um ihre Aufgaben adäquat erfüllen zu können, regelmäßiges Training von medizinischen Maßnahmen. Insbesondere die Reanimation muss trainiert werden, um einerseits das Können aufrecht zu erhalten, aber andererseits um die Abläufe zu verbessern.

Hierfür benötigt der Ortsverein DRK-Ergenzingen eine Übungspuppe. Diese hat vielseitige Features wie beispielsweise annähernd realistisch simulierbare Vitalparameter, Arme um Zugänge zu legen oder Intubierbarkeit. 

Da das DRK für die Anschaffung selbst aufkommen muss – haben wir beschlossen zu helfen!! 

Wir bleiben dran!

Auf der DRK-Website kannst Du die Bankverbindung für weitere Spenden nutzen! 

www.drk-ergenzingen.de